Hospitaliter Orden

 

Gerüsteter Ritter um 1180–1200 n.Chr

 

 

Weitere Bilder gibts auf meiner Onlinedatenbank,

da hier leider nicht alle Bilder Platz finden

http://flic.kr/s/aHskebGxEe

 

 

Die Hospitaliter

 

Der Orden vom Hospital des Heiligen Johannes zu Jerusalem (lateinischer Name: Ordo Hospitalis sancti Johannis Ierosolimitani), auch Ritterlicher Orden Sankt Johannis vom Spital zu Jerusalem genannt, entstand nach der Eroberung Jerusalems durch das Heer des Ersten Kreuzzuges im Jahre 1099. Die Ritter dieses Ordens wurden auch als Johanniter oder Hospitaliter bezeichnet. Nach dem Untergang der Kreuzfahrerstaaten und der ab 1306 erfolgten Übersiedlung des Ordens nach Rhodos, der 1530 eine weitere nach Malta folgte, bürgerten sich für die Ordensritter auch die Bezeichnungen Rhodesier und Malteser ein.

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_des_Johanniterordens

Echtgeld Casinos